Monat: Januar 2018

Dr. Stefan Lang am 22. Januar 2018

Statistische Doktorarbeit Medizin: Wie wird man Störfaktoren los?

Kategorie Statistik


In einem Experiment oder einer klinischen Studie gibt es zunächst zwei Variablen: Das was der Wissenschaftler oder die Wissenschaftlerin getan hat (z. B. einen Wirkstoff verabreichen) und das was gemessen wurde. Ein Störfaktor ist die dritte Variable. Wichtig für eine statistische Doktorarbeit in der Medizin.

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 16. Januar 2018

Fünf Zeichen, dass Ihr Research Paper schwer verständlich ist

Kategorie Kampagne für Verständlichkeit


Sie haben aufwendige Experimente durchgeführt, Störfaktoren ausgeschlossen, akribisch alle Daten dokumentiert, eine saubere Statistik gemacht und am Ende bahnbrechende Ergebnisse erhalten – und trotzdem wurde Ihr Paper ‚abgeschossen‘? Vielleicht, weil die Gutachter das alles nicht verstanden haben.

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 09. Januar 2018

Wissenschaftliches Publizieren in definierten Schreibphasen

Kategorie Schreib- und Publikationsprozess


Ein Haus bauen, die Welt bereisen oder eine wissenschaftliche Arbeit publizieren – das klappt am besten, indem man nicht einfach loslegt, sondern sein Projekt plant und in definierten Phasen und Arbeitsschritten bearbeitet.

Mehr dazu