Kategorie: Scientific English

Jeder Wissenschaftler/in aus Labor oder Klinik muss englischsprachige Fachartikel schreiben. Blog-Beiträge zu Grundlagen und Spitzfindigkeiten.

Dr. Stefan Lang am 05. September 2016

Wissenschaftliches Schreiben: in vitro vs. in-vitro

Kategorie Scientific English


Wenn man sich das Leben als Doktorand oder Doktorandin so richtig schwer machen will, dann beschäftigt man sich mit der Frage, ob „in vivo“ bzw. „in vitro“ kursiv und/oder mit Bindestrich geschrieben werden müssen.

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 30. August 2016

Kleine Worte im Scientific Writing: Each

Kategorie Scientific English


Ein kleines nettes Wort, das entweder als Adjektiv (jeder Patient) oder als Pronomen (zwei Patienten, von denen jeder…) benutzt werden kann. Nur über seine Stellung im Satz sollte man kurz nachdenken.

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 22. Juni 2016

Wunderbares ‘respectively’ im Scientific Writing

Kategorie Scientific English


Sicher sind Sie in einem Originalartikel schoneinmal auf ein am Satzende angehängtes ‘respectively’ gestoßen. Im Wissenschaftsenglisch ist dieses ‚respectively‘ eine wunderbare Möglichkeit, um zwei Patienten oder Versuchsgruppen mit den dazugehörigen Messergebnissen zu verbinden – und das in einem einzigen kurzen Satz.

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 22. Mai 2016

In-Text-Citation: am Ende des Absatzes?

Kategorie Scientific English


In meinem letzten Schreibworkshop „Research Paper“ in Düsseldorf (danke allen Teilnehmern für den netten Kurs) ist folgendes Zitierproblem angesprochen worden: In einem Absatz aus – sagen wir mal – acht Sätzen wird der Inhalt einer einzigen Quelle wiedergegeben. Muss man nun hinter jedem einzelnen Satz die Quelle angeben oder genügt es am Ende des Absatzes?

Mehr dazu

Dr. Stefan Lang am 01. Mai 2016

‚Diagnosed in‘ vs. ‚diagnosed with‘ – eine Spitzfindigkeit?

Kategorie Scientific English


Neulich nahm ich an einer Telefonkonferenz mit fünf Wissenschaftlern teil, bei der das Outline, also die geplante Gliederung eines Research Papers besprochen werden sollte. Im Ergebnisteil lautete ein Gliederungspunkt: „45 patients were diagnosed with Parkinson’s disease (PD)… “

Mehr dazu